Ein Praktikum auf dem Moritzhof

Die Jugendfarm Moritzhof ist anerkannte Praxisstelle für Erzieher und Sozialpädagogen.

Neben der Praktikantenausbildung sind wir auch Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst (ehem. Zivildienst) und in Kooperation mit der Stiftung Naturschutz Berlin Einsatzstelle für junge Menschen im Freiwilligen Ökologischen Jahr.

Wer Interesse an einem Freiwilligen Ökologischen Jahr bei uns hat, kann sich an Birgit Blank wenden. Hier kann man die Kurzbeschreibung und die Aufgaben für das FÖJ nachlesen.

Unsere Bundesfreiwilligendienststelle (U27) wird immer zum September neu besetzt. Ansprechpartner ist Birgit Blank. Informationen zum Bundesfreiwilligendienst findest du hier: Bundesfreiwilligendienst Berlin Brandenburg. Hier kannst Du einen Bericht über Tibor unseren ersten Bufdi lesen.

Angehende Erzieher und Sozialpädagogen welche ihr Praktikum auf der Jugendfarm Moritzhof absolvieren wollen, können sich bewerben. Ansprechpartnerin ist Birgit Blank


Hannahs FÖJ Abschlussfilm


Freie Stelle

Bundesfreiwilligendienst (U27)

Wir bieten eine Stelle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes für Personen unter 27 Jahren (BFD U27) in unserer Jugendfarm Moritzhof. Du wirst an allen Arbeitsprozessen von der Ideenfindung über die Vorbereitung bis hin zur Realisierung beteiligt. Deine Aufgaben bewältigst Du anfangs unter Anleitung eines Mitglieds des pädagogischen Teams, später kannst Du diese auch selbstständig ausführen. Du arbeitest bei den täglich auf dem Hof anfallenden Arbeiten mit, wobei der Stall das Hauptaufgabenfeld darstellt.

Deine Aufgaben:

  • Tierpflegearbeiten im weitesten Sinne: Frühfütterung, Misten, Stallhygiene aufrechterhalten, tägliche Gesundheitskontrolle der Tiere etc.
  • Gartenpflegearbeiten im Kräuter- und Gemüsegarten
  • Pflegearbeiten der Weideflächen/Streuobstwiese im Mauerpark
  • Unterstützung der gruppenpädagogischen Arbeit (im Rahmen der offenen Arbeit, bei der Betreuung von Schulklassen und Kindergartengruppen)
  • Vorbereitung und Durchführung hauswirtschaftlicher Projekte (Kochen und Backen, Aufräum- und Reinigungsarbeiten)
  • Planung und Durchführung von Projekten im handwerklichen und schöpferischen Bereich (Woll-, Papier-, Holzverarbeitung)
  • Vorbereitung und Unterstützung des Reitprojekts
  • Vorbereitung und Unterstützung von Veranstaltungen des Moritzhofes (Infoveranstaltungen, Nachbarschafts- und Kiezfeste)
  • Teilnahme an den wöchentlich stattfindenden Teamsitzungen

Das erwarten wir von Dir:

  • Alter unter 27 Jahre
  • Bereitschaft und Freude am Umgang mit Kindern
  • Spaß an der Arbeit mit Tieren
  • Bereitschaft zur Arbeit auch am Wochenende und Feiertag (im Wechsel mit FÖJ)
  • selbstständiges Arbeiten nach Einarbeitungszeit
  • Lust auf Arbeit im Team
  • Offenheit und Toleranz
  • kreative und handwerkliche Fähigkeiten – als Plus aber nicht als Muss!


Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf und Zeugnissen der bisherigen Berufstätigkeit erbitten wir per E-Mail (max. 5 MB) an

Birgit Blank
blank[at]netzwerkspielkultur.de
Tel.: (030) 44 02 42 20

oder schriftlich mit frankiertem Rückumschlag an:

Jugendfarm Moritzhof
Schwedter Straße 90
10437 Berlin