Werden Sie Pate*in!

Warum soll ich Pate*in werden?

Durch die Übernahme einer Patenschaft zeigen Sie Ihre Verbundenheit mit der Jugendfarm Moritzhof und unterstützen sie und ihre Mitarbeiter*innen bei ihrer täglichen Arbeit. Durch Ihren Beitrag sorgen Sie dafür, den Unterhalt und die Pflege Ihres Patentieres und den Erhalt und die Attraktivität der Jugendfarm Moritzhof zu sichern.

Wer kann Pate*in werden?

Sie können entweder selbst Pate*in werden oder eine Patenschaft als Geschenk für Verwandte oder Freunde*innen abschließen.

Wie kann ich Pate*in werden?

Eine Patenschaft wird entweder dauerhaft oder für einen festgelegten Zeitraum übernommen. Sie beginnt mit dem ersten Tag des auf dem Patenschaftsantrag angegebenen Datums. Die Patenschaft kann jederzeit verlängert werden.

Wie wird meine Patenschaft offiziell?

Als Pate*in erhalten Sie von uns eine Patenschaftsurkunde und aktuelle Informationen zu Ihrem Patentier und der Jugendfarm Moritzhof. Bei einer Patenschaft ab 120 € / Jahr erhalten Sie zusätzlich eine Tafel mit Ihrem Namen an der Patenwand, sofern Sie dies wünschen.

Wann endet meine Patenschaft?

Ihre Patenschaft endet automatisch mit Ablauf des vereinbarten Zeitraumes, kann aber jederzeit verlängert werden. Ist für die Patenschaft ein bestimmtes Tier ausgewählt und verstirbt dieses während der Dauer Ihrer Patenschaft, oder muss es aus anderen unabdingbaren Gründen von der Jugendfarm Moritzhof abgegeben werden, so geht die Patenschaft auf ein Tier gleicher Art über. Darüber setzt Sie die Jugendfarm Moritzhof in Kenntnis. Sollte kein Tier gleicher Art vorhanden sein, sind Sie berechtigt, ein anderes Tier auszuwählen. Durch die Tierpatenschaft ergeben sich keine Sonderrechte, das Tier bleibt weiterhin in Besitz der Jugendfarm Moritzhof und wird durch diese versorgt.

Was kostet eine Patenschaft?

Die Kosten für die Patenschaft betragen pro Jahr: Ziege oder Schaf 200,- €, Kaninchen 120,- €, Meerschweinchen 60,- €, Huhn 50,- €.

Mehr Informationen geben Ihnen gerne die Mitarbeiter*innen der Jugendfarm Moritzhof.

Wir freuen uns auf Sie!


Wir nehmen Datenschutz ernst!
Unsere Seiten nutzen in der Grundeinstellung nur technisch-notwendige Cookies. Inhalte Dritter (YouTube und Google Maps) binden wir erst nach Zustimmung ein.
Cookie-Einstellungen
| Impressum & Datenschutz